Ökonomische Verantwortung

Zertifizierungen

Ökonomische Verantwortung - Zertifizierung

Zertifizierungen geben einen wichtigen Hinweis über den Status einer Organisation im Hinblick auf Systeme und Produkte. Geschäftspartner und Kunden können so sicher sein, dass entsprechende Standards in Bezug auf Qualität, Umwelt und Sicherheit eingehalten werden. Mittlerweile sind alle Faser- und Zellstoffproduktionsstandorte ausnahmslos nach den Systemstandards ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert.

Zertifizierungsstatus in der Lenzing Gruppe

Oeko-Tex Standard 100

Oeko-Tex Standard 100

„Textiles Vertrauen – schadstoffgeprüfte Textilien”

Dieses weit verbreitete, globale Produktzertifikat (mit über 10.000 Anträgen) belegt, dass Fasern von Lenzing keine gefährlichen Chemikalien enthalten. Das Label genießt besonders in Europa und Asien hohen Bekanntheitsgrad.

www.oeko-tex.com

FSC®

FSC®

Der Forest Stewardship Council® (FSC®) ist eine internationale Non-Profit-Organisation zur Holzzertifizierung. „Chain of Custody“, die Nachweisführung von zertifiziertem Holz vom Wald bis zum fertigen Produkt.

www.fsc.org

PEFC™

Das Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes (PEFC™) (deutsch: Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldbewirtschaftung ist eine internationale Non-Profit-Organisation zur Holzzertifizierung. „Chain of Custody“, die Nachweisführung von zertifiziertem Holz vom Wald bis zum fertigen Produkt.

www.pefc.org

Responsible Care

Eine globale, freiwillige Initiative der Chemischen Industrie – eine Kooperation zur Verbesserung der Leistungen auf den Gebieten Gesundheit, Sicherheit und Umwelt.

www.cefic.org/Responsible-Care/

ISO 9001

ISO 9001

Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems

ISO 9001 ist der weltweit gängigste Qualitätsrahmen, welcher im Jahr 2009 von etwa 897.000 Organisationen und 170 Ländern benutzt wurde. Hierdurch werden nicht nur für das Qualitätsmanagement, sondern auch für das Managementsystem im Allgemeinen Standards gesetzt.

www.iso.org

ISO 14001

Zertifizierung des Umweltmanagementsystems

Ein Umweltmanagementsystem, welches den Anforderungen der ISO 14001:2004 entspricht, ermöglicht einer Organisation jeglicher Art oder Größe:

  • die Bestimmung sowie Kontrolle des Umwelteinflusses ihrer Aktivitäten, Produkte oder Leistungen
  • die kontinuierliche Verbesserung ihrer Umweltleistung
  • die Umsetzung einer systematischen Herangehens-weise, um Umweltziele festzulegen, diese zu erreichen sowie die erreichten Ergebnisse darzulegen.

www.iso.org

OHSAS 18001

Zertifizierung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzmanagements

OHSAS 18001 dient Organisationen zur Unterstützung beim Umgang sowie der Kontrolle von Gesundheits- und Sicherheitsrisiken bei der Arbeit. Die Norm wurde aufgrund der weit verbreiteten Nachfrage nach anerkannten Standards zur Beurteilung und Zertifizierung entwickelt.

www.ohsas-18001-occupational-health-and-safety.com