Presseinformationen

Platz 1 bis 3 für Lenzing Lehrlinge beim Lehrlings Award der WKO

Mittwoch, 24. Juni 2015

Einmal im Jahr heißt es „Bühne frei für die Talente der Zukunft“. Beim Lehrlings Award der WKO sparte.industrie werden in verschiedenen Kategorien die besten Lehrlinge des 2. Ausbildungsjahres in Oberösterreich prämiert.

Platz 1 bis 3 in der Kategorie „Maschinenbau“ ging bei der diesjährigen 13. Auflage des Awards an Lehrlinge aus Lenzing. Bernhard Hausjell (Platz 1), Michael Stix (Platz 2) und Simon Premm (Platz 3) wurden am 23. Juni 2015 beim Festakt im Design Center Linz ausgezeichnet.

„Zukunftsorientierte Personalplanung und -entwicklung sind für die Lenzing Gruppe sehr wichtig. Gut ausgebildete Fachkräfte stellen für uns einen absoluten Wettbewerbsvorteil dar.“, so Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing AG. „Deshalb legen wir auch großen Wert auf eine sehr gute, praxisorientierte und umfangreiche Ausbildung für unsere jungen Talente. Nur so sichern wir den hohen Standard, den wir für unser Unternehmen brauchen. Ich bin sehr stolz darauf, dass heute gleich drei unserer Nachwuchskräfte diese Auszeichnung gewonnen haben und gratuliere sehr herzlich.“

Jährlich werden ca. 50 neue Lehrlinge in Lenzing aufgenommen. Es gibt 13 verschiedene Berufe, die man in Lenzing erlernen kann, darunter z.B. Chemieverfahrenstechniker/in, Metalltechniker/in, Kunststoffformgeber/in und Elektrotechniker/in.

Gottfried Englbrecht-Dießlbacher, Ausbildungsleiter des Bildungszentrums Lenzing (BZL): “Das BZL übernimmt für die Lenzing Gruppe die gesamte Lehrlingsausbildung - von der Auswahl und Aufnahme der Lehrlinge bis hin zur Lehrabschlussprüfung betreuen wir mehr als 170 junge Menschen. Zusätzlich bilden wir auch noch 250 externe Lehrlinge für mehr als 50 Firmen aus und betreuen ca. 200 Erwachsene, die am zweiten Bildungsweg ihren Lehrabschluss nachholen. Somit ist das BZL einer der größten Lehrlingsausbildungszentren in Österreich. Auch wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Lehrlinge dieses Jahr so erfolgreich waren.“

Projekt L3 – Leben, Lehre, Lenzing

Lenzing hat eine neue Lehrlings-Initiative gestartet, die es jungen Menschen erleichtern soll, einen Einblick ins Lehrlingsleben zu bekommen: das Projekt L3 – Leben, Lehre, Lenzing. Ein Team von acht Lehrlingen aus dem 1. und 2. Lehrjahr unterschiedlichster Berufe berichten ab sofort auf Facebook von ihrem Leben in und rund um Lenzing.

www.facebook.com/lenzing.projektL3

Foto Download:

https://www.wko.at/Content.Node/Traumberuf-Industrie/Lehrlingsaward/Sieger_der_Lehrlingswettbewerbe.html

https://mediadb.lenzing.com/pindownload/login.do?pin=VD2M2
PIN: VD2M2, Copyright: Bildungszentrum Lenzing

Pressemitteilung als PDF downloaden

Rückfragehinweis:
Mag. Angelika Guldt
Head of Corporate Communication
Telefon: +43 7672 701-2713
E-Mail: a.guldt@lenzing.com