Presseinformationen

Außerordentliche Hauptversammlung genehmigt Aktiensplit und Vorratsbeschlüsse für Kapitalmaßnahmen

Freitag, 10. Dezember 2010

Die außerordentliche Hauptversammlung der Lenzing AG hat heute einstimmig einen Aktiensplit im Verhältnis 1 zu 7 beschlossen.

 

Weiters haben die Aktionäre mehrheitlich mit 99,9% die Einräumung eines genehmigten Kapitals zur Ausgabe von neuen Aktien gegen Bar- oder Sacheinlage und eines bedingten Kapitals zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen, jeweils mit der Ermächtigung des Vorstands, die Bezugsrechte der Aktionäre unter bestimmten Voraussetzungen mit Zustimmung des Aufsichtsrats auszuschließen, beschlossen.

Mit dem Aktiensplit wird ein seit vielen Jahren an das Unternehmen herangetragener Wunsch erfüllt, die Lenzing-Aktie leichter handelbar zu machen. Die Vorratsbeschlüsse für Kapitalmaßnahmen (d.h. das genehmigte und das bedingte Kapital) bieten der Lenzing AG künftig weitgehende Flexibilität zur Unterstützung des weiteren Unternehmenswachstums.

Rückfragehinweis:
Mag. Angelika Guldt
Head of Corporate Communications
Telefon: +43 (0) 7672 701-2713
E-Mail: a.guldt@lenzing.com

News

Dienstag, 22. April 2014

TENCEL® Faser mit umweltschonender „flushable“ Funktion

Mit der Cellulosefaser TENCEL® trifft Lenzing den Trend der Zeit bei qualitativ hochwertigen Wisch- und Pflegetüchern. Für die „flushable“-Spezialanwendung wird die Faser als „Kurzschnitt“ angeboten und hat nur wenige Millimeter Länge. Die biologisch abbaubare Faser weist eine hervorragende Festigkeit auf und ist durch den Kurzschnitt „flushable“ – d.h. Tücher aus TENCEL® können problemlos über das Abwasser entsorgt ...

Dienstag, 15. April 2014

Originellste Marketing-Kampagne: Branchenpreis für Lenzing bei der INDEX™14 Messe in Genf

Lenzing CEO Peter Untersperger übernahm den Preis auf der INDEX™14, der größten Fachmesse für Nonwovens in Genf (8. – 11. April 2014)