Produkte

Magnesium-Lignosulfonat

Lignine zählen zu den am häufigsten vorkommenden Naturstoffen. Die beim Holzaufschluss nach dem sauren Magnesiumbisulfit-Verfahren generierte Dünnlauge wird zu einem Feststoffgehalt von ~ 60% eingedampft. Das natürlich organische, in Wasser leicht lösliche Magnesium-Lignosulfonat ist von brauner Farbe und kommt u.a. als Binde- und Pelletierhilfsmittel, Dispergiermittel sowie als Vergütungsmittel in der Betonindustrie zum Einsatz.

Haupteinsatzbereiche

  • Tierfuttermittelindustrie
  • Keramische Industrie
  • Herstellung von Feuerfeststeinen
  • Gerbstoffindustrie
  • Span- und Faserplattenherstellung
  • Bauchemie
  • Düngemittelindustrie

Produktionsstandorte

Lenzing, Paskov

Lieferform

Lose (wässrige Lösung)

Transport

LKW, Bahn, Container

Lagerung

In Behältern aus säurebeständigem Stahl

Zolltarifnummer

38 04 00 00